Stellenbezeichnung
Ingenieur/in Verkehrsanlagen (m/w/d)
Beschreibung

Arbeiten Sie mit an der Mobilität für morgen – beim Aufbau eines neuen
Stadtbahnnetzes im Landkreis Ludwigsburg. Für dieses herausfordernde
Infrastruktur- und Verkehrsprojekt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt
und unbefristet als Ingenieur mit Schwerpunkt Verkehrsanlagen (Schiene und Straße) (m/w/d)

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Mitwirkung und Koordination der überwiegend externen Verkehrsanlagenplanungen und -ausführungen (Schiene und Straße) sowie der zugehörigen Leistungen Dritter (Gutachter-, Überwachungs- und Prüfleistungen) im Rahmen des Stadtbahnprojektes LUCIE in den HOAI-Leistungsphasen 1-9.
  • Koordination Grunderwerb, Kabeltiefbau sowie Verlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen Dritter.
  • Sicherstellen qualitätsgerechter Planungen und Bauausführungen im geplanten Termin- und Kostenrahmen.
  • Frühzeitige technische Konflikterkennung und Veranlassung von geeigneten Gegenmaßnahmen. Bewerten und bearbeiten von Mehrkostenforderungen.
  • Mitwirkung bei Ausschreibungen, Vergaben und Abrechnungen erforderlicher Drittleistungen.
  • Abstimmungen mit Städten, Kommunen, Kreuzungspartnern oder sonstigen Beteiligten/Betroffenen durchführen und notwendige Vereinbarungen vorbereiten.
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Unterlagen sowie der Präsentation im Rahmen von Bürger*innen-Veranstaltungen und Gremien.
Qualifikationen / Anforderungen

Wir erwarten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Dipl.-Ing./M. Sc. od. glw.) mit verkehrsplanerischem Schwerpunkt/Hintergrund und ausgeprägten Erfahrungen in der Planung und Realisierung von SPNV-Projekten als öffentliche Vorhabenträgerin.
  • Nachweisliche Erfahrungen in der erfolgreichen Planung und Realisierung von vergleichbaren Eisenbahn- und Straßenbahnprojekten > 3 Jahre.
  • Kenntnisse der technischen Regelwerke, Normen Richtlinien, Gesetze und Verordnungen
  • Bereitschaft notwendige Qualifikationen zu erwerben
  • Führerscheinklasse B
  • Teamfähigkeit
  • Überdurchschnittliches Organisations- und Kommunikationsvermögen und hohe Eigeninitiative
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Leistungen der Anstellung

Wir bieten

  • Eine unbefristete Stelle, die dem Aufgabenspektrum sowie der jeweiligen Qualifikation und Erfahrung entsprechend vergütet wird,
  • Übernahme von bis zu 75% der Kosten für das Deutschlandticket,
  • moderne und bahnhofsnahe Büroräume sowie eine moderne IT-Ausstattung,
  • große Handlungsspielräume und viel Eigenverantwortung in einem dynamischen und motivierten Team,
  • die Chance, ein spannendes und nachhaltiges Schieneninfrastrukturprojekt von Beginn an mitzugestalten und dabei echte Aufbauarbeit zu leisten,
  • flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Möglichkeiten,
  • soziale Leistungen und zusätzliche Altersversorgung.
Kontakte

Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Beginns und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Zweckverband Stadtbahn im Landkreis Ludwigsburg
Hoferstr. 9a
71636 Ludwigsburg

Bevorzugt per Mail an oder über unser Bewerbungsformular unter www.lucie-stadtbahn.de/karriere.

Fragen beantwortet Ihnen Björn Kochendörfer: Tel. 07141 / 23974-20.
Mehr Informationen zu unserem Projekt unter www.lucie-stadtbahn.de.

 

Bewerbungsformular
Name
Name

Required upload size: 0.01MB - 20MB

Erlaubte Dateiformate sind: jpg, jpeg, jpe, png, pdf, docx

Bitte alle Pflichtfelder mit einem * ausfüllen.

Arbeitspensum
Vollzeit
Arbeitsort
Hoferstr. 9a, Ludwigsburg, 71636
Veröffentlichungsdatum
15.03. 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!